US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht

Buick Riviera 74 mit 455BB

Andre K.18.07.18 16:08
Newbie
Hallo zusammen!!!!
Ich bin neu hier im Forum und begrüße alle US CAR Fanatiker.
Ich habe folgendes Problem mit meinem 74er Riviera: Es handelt sich um einen generalüberholten Motor im Original Zustand bis auf einen 600cfm Holley.
Der Motor läuft sehr sauber und dreht auch munter hoch , alles im Stand.
Lege ich R oder D ein und die Maschine bekommt Last, stirbt er ab.
So jetzt ein paar Antworten auf viele Fragen
Selbes Problem mit Original Vergaser!
Kerzen Kabel und Kontakte neu.
Zündspule getauscht.
Kompression alle 8 8bar
Bin etwas ratlos im Moment und Hoffe jemand hat noch hilfreiche Tipps.
Kann es am Getriebe liegen???
Vg Andre

Lonewolf18.07.18 19:26
All-Star
All-Star
Wohnort: Ostelbien, Sachsen
hallo andre,

gucke mal


Das in Axien findet am 17.-19. Juli 2020 statt !

toronado21.07.18 08:06
All-Star
All-Star
Vergaser zu mager eingestellt!


mit Schraubärgruss

Toronado

Fahrzeuge von toronado:
1988 Oldsmobile Toronado Trofeo1991 Oldsmobile Toronado Trofeo1970 Ford LTD Country Squire 4291986 Fleetwood Pace Arrow
V8Passion21.07.18 11:14
All-Star
All-Star
.... oder Leerlaufdrehzahl zu gering, oder zu fett eingestellt, oder verteiler nicht richtig eingestellt.


There is no replacement for displacement.

Fahrzeuge von V8Passion:
1991 Buick Park Avenue1996 Pontiac Firebird1996 Cadillac Eldorado

Neue Antwort erstellen



Thema Bewertung: 3,00 von 5 aus 1 Bewertung

Ähnliche Themen: Riviera Handbuch, Problem Getriebe 46, Vergaser Adapterplatte - Mr Gasket, Kompression Messen, Getriebe "bremst" das Fahrzeug ab..., Holley / Road Kill, Leerlaufdrehzahl zu hoch, Antworten sehr erwünscht !!, Buick Riviera 1968, Fragen Eaton M90 Kompressor


© US CARS FORUM