US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht
Du bist hier:

Buick Park Avenue Motor geht aus

Sebastian Kranz22.03.16 09:15
Wohnort:
Ingolstadt
Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit meinem Buick Park Avenue BJ 1996 3,8Ltr. 173PS.
Der Motor startet ohne Probleme, alle Kontrollleuchten gehen auch nach dem Start aus und bleiben auch aus. Der Motor läuft ca. 1-2 min im Leerlauf ohne Probleme, danach hat er starke Drehzahlschwankungen und geht dann auch aus. Wenn ich während der Drehzahlschwankungen Gas gebe passiert auch nix (nimmt das Gas nicht an).
Wenn ich den Motor neu Starte nachdem er ausgegangen ist läuft er ein paar Sekunden und geht dann auch wieder aus.
Kraftstoffpumpe ist neu sowie Kühlmitteltemperatur- und Ansaugtemperatursensor.

Kenn jemand hier das Problem oder kann mir weiter helfen?
Fahrzeug Stand seit 11 Jahren.

El Camino All-Star22.03.16 11:00
Neuer Sprit drin?
Benzinfilter?
Fehlerspeicher ausgelesen?


Beste Grüße
Andreas

Chevy ElCamino Bj. 1970 5,7Liter 274-300PS

V8Passion All-Star22.03.16 11:25
V8Passion
das kann viele gründe haben. fehlercode auslesen kann ggf. schon mal weiterhelfen. ansonsten würde ich spontan auf den TPS, benzindruckregler oder EGR tippen.


There is no replacement for displacement.

Fahrzeuge von V8Passion:
1996 Pontiac Firebird1996 Cadillac Eldorado1991 Buick Park Avenue
Sebastian Kranz22.03.16 12:05
Wohnort:
Ingolstadt
Sprit ist neu, KSF ist auch neu, Fehlerspeicher auslesen ist halt schlecht da Fahrzeug nicht fährt.
War gerade noch mal beim Buick und habe ihn gestartet und bei 2500Umdrehungen laufen lassen nach dem Start. Das macht er ohne Probleme mit. Nur wenn man in den Leerlauf geht, geht er aus.
Dass ein elektronisches Problem da ist würde ich ausschließen. Ich werde mal die Drosselklappe reinigen da ich eher auf ein mechanisches Problem tippe. Kontrollanzeigen sind alles aus nach dem Start.

Werbung


V8Passion All-Star22.03.16 12:11
V8Passion
guck dir auch mal das EGR an, wenn es verdreckt ist, dann bleibt der pinökel da drin stecken und der wagen fängt mit drehzahlschwankungen an. war bei meinem cadillac z. b. so.


There is no replacement for displacement.

Fahrzeuge von V8Passion:
1996 Pontiac Firebird1996 Cadillac Eldorado1991 Buick Park Avenue
Sebastian Kranz22.03.16 12:14
Wohnort:
Ingolstadt
EGR Ventil ist auch neu drin.
Wenn ich den TPS Sensor abstecke geht er sofort aus und springt auch nicht mehr an.

Sebastian Kranz22.03.16 12:17
Wohnort:
Ingolstadt
Ich werde die Drosselkappe komplett reinigen da sie ziemlich verdeckt ist.
Der Motor ist auch seit 11 Jahren nicht mehr gelaufen.
Wer weiß was da alles zugegammelt ist.

Aal18.08.21 18:27
Wohnort:
Hamburg
Hallo,

ich zwar nun ne Weile her, aber vielleicht könnt ihr mir trotzdem helfen.

Ich habe dasselbe Problem. Leerlaufregler neu. Drosselklappe gereinigt. Entweder geht er aus und hat sehr niedrige Drehzahl oder er hat einen Leerlauf von 1500....

Was war dir Ursache bei deinem Problem? Wurde es behoben?

clb79 All-Star21.08.21 14:59
Kurbelwellensensor hinten am Motor ? Oder verbirgt der sich hinter einer der obigen Abkürzungen?

Werbung


Aal22.08.21 13:28
Wohnort:
Hamburg
clb79 hat Folgendes geschrieben:
Kurbelwellensensor hinten am Motor ? Oder verbirgt der sich hinter einer der obigen Abkürzungen?


Also war das die Ursache? Kurbelwellensensor?


Neue Antwort erstellen



3,98 von 5 aus 430 Bewertungen


© US CARS FORUM
www.nexpart.de