US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht
Du bist hier:

Chevrolet / GMC Truck Chrome Front Bumper 1973-1980

muskote06.02.17 16:05
Newbie
Make: Chevrolet, Chevy, GMC
Model: Blazer, Jimmy, Suburban, Pickups
Year: 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980

Guter Zustand, frisch poliert, aber auch ein paar Macken
Lässt sich sicherlich auch an Trucks / Vans anderer Marken und Baujahre verwenden.
Besser als jarnüscht ...

VHB € 130,- an Selbstabholer















1973 Dodge D100 Adventurer SE, 360, 727, 8 3/4, 3.23:1, 131" wb
1973 Dodge Dart Swinger, 318, 904, 7 1/4, 2.76:1
1975 Dodge Ramcharger SE, 360, 727, 8 1/4, 3.55:1

El Camino06.02.17 16:32
All-Star
All-Star
Wohnort: Der echte Norden!
Darf man fragen womit Du den Chrom polierst?


Beste Grüße
Andreas

Chevy ElCamino Bj. 1970 5,7Liter 274-300PS

muskote06.02.17 17:26
Newbie
El Camino hat Folgendes geschrieben:
Darf man fragen womit Du den Chrom polierst?


Na klaro..

Grobe Verunreinigungen oder Flugrost lassen sich leicht mit einer Messingbürste entfernen.
Die gibt es als Handbürste oder als Aufsatz für die Bohrmaschine.
Bei der Bohrmaschine nicht mit der Drehzahl übertreiben und darauf achten, dass der Ausatz wirklich Messing (weich) ist. Viele Baumärkte verkaufen messingfarbene Stahlbürsten... Evil or Very Mad
Bei rotierendem Werkzeug immer Schutzbrille und niemals Handschuhe tragen...

Das eigentliche Polieren geschieht mit Hilfe von Polierpasten. Die gibt es von vielen Anbietern, z.B. Autosol, RotWeiss, Caramba, Elsterglanz, ChromeMagic, etc...
Geht auch von Hand oder mit einem Aufsatz für die Bohrmaschine.


Ich trage die Paste von Hand flächig auf und gehe dann mit einer Stoffpolierscheibe drüber...

Für die Pflege zwischendurch nehme ich gerne NeverDull. Das ist eine Polierwatte, die wohl in Petroleum o.ä. getränkt ist. Funktioniert auch super für unterwegs und konserviert ganz gut...

Grüße Muskote



1973 Dodge D100 Adventurer SE, 360, 727, 8 3/4, 3.23:1, 131" wb
1973 Dodge Dart Swinger, 318, 904, 7 1/4, 2.76:1
1975 Dodge Ramcharger SE, 360, 727, 8 1/4, 3.55:1

El Camino06.02.17 19:16
All-Star
All-Star
Wohnort: Der echte Norden!
Super Danke.
Das mit den messingfarbenden Drahtbürsten war mir nicht bekannt. Evil or Very Mad
"Spezielle" Chrompaste habe ich, allerdings wurde immer nur per Hand bis jetzt poliert. mittels Vlies. Allerdings war das Ergebnis eher unbefriedigend.


Beste Grüße
Andreas

Chevy ElCamino Bj. 1970 5,7Liter 274-300PS

muskote06.02.17 21:27
Newbie
Vlies klingt gefährlich. Da gibt´s ja auch unterschiedliche Härtestufen, aber generell ist dieses Vlies meist selbst schon abrasiv und verkratzt die Oberfläche.

Wenn mit Polierpaste gearbeitet wird, reicht ein weiches Baumwolltuch, altes T-shirt / Bettlaken o.ä.. Auch bei den Bohrmaschinenaufsätzen darauf achten dass es nur Stoffscheiben sind. Selbst Filzscheiben sind teilweise zu Hart, bzw. konzentrieren die Schleif/Polierwirkung zu sehr auf einen kleinen Punkt und erzeugen dabei auch zu viel Hitze...

Bilder lügen aber auch immer ein wenig. Wenn das Chrom schon richtig blind oder beschädigt ist kann man es auch nur bedingt aufarbeiten...



1973 Dodge D100 Adventurer SE, 360, 727, 8 3/4, 3.23:1, 131" wb
1973 Dodge Dart Swinger, 318, 904, 7 1/4, 2.76:1
1975 Dodge Ramcharger SE, 360, 727, 8 1/4, 3.55:1


Neue Antwort erstellen



Thema Bewertung: 3,48 von 5 aus 65 Bewertungen


© US CARS FORUM