US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht

Motorüberholung Neue Nockenwelle eingelaufen

Bothi400cui04.09.19 18:20
Newbie
Hallo,

mein Name ist Felix, ich fahre einen Chrysler Newport 1973 mit einem 400cui.
Ich habe kürzlich meinen gesamten Moor revidiert, d.h. alle Lager, Kolben, Nockenwelle und Hydros gewechselt und habe mir neue Köpfe auf den Block geschraubt. Soweit sogut!

Bei der Einlaufphase habe ich SAE 30 Öl benutzt, auf die Nockenwelle habe ich das dazugehörige Fett gestrichen. Haben diesen dann bei 2000rpm, 20 min im Stand laufen lassen.

Bei meiner ersten Probefahrt musste ich leider feststellen, dass der Motor nurnoch auf 7 Zylindern lief. Bin vllt 15km gekommen) Aus dem Vergaser spuckte er mir das unverbrannte Gemisch. Schuld war ein eingelaufer Nocken und der dazugehörige Hydrostößel, Zylinder 4 Auslassventil öffnete nicht mehr(es waren noch weitere betroffen, aber nicht so stark)

Heute habe ich mak versucht mit einer 22er Nuss die Ventile bzw. die Ventilfedern zusammen zu drücken. Auslass von Zylinder 4 ist verdammt schwer zu öffnen! Andere sind wiederrum leichter zu drücken. Aber nicht alle Auslassventile lassen sich schwer öffnen!

Ich habe im Gegensatz zu meinen alten Zylinderköpfen habe ich nun Rotorcaps (Ventil dreht sich beim öffnen u. schließen) an den Auslassventilen die auch eine kleine Feder (sieht mehr aus wie spiralfömiges Blech) unter der großen haben, sind das bereits verstärkte Ventile?

Zylinderköpfe bei Rockauto gekauft

FAMOUS BRAND 2D15

Was meint ihr dazu? Wie könnte man hier weiter vorgehen? Müssen verstärkte Ventile anders eingelaufen werden? Könnte der Ventilschaft verbogen oder beschädigt sein?

Danke und Grüße aus MV

MGM-Christian10.09.19 06:53
All-Star
All-Star
Wohnort: 46325 Borken
Bothi400cui hat Folgendes geschrieben:
Bei der Einlaufphase habe ich SAE 30 Öl benutzt, auf die Nockenwelle habe ich das dazugehörige Fett gestrichen. Haben diesen dann bei 2000rpm, 20 min im Stand laufen lassen.


Welches Öl genau?


MGM-Christian

Schöne Grüße aus dem Abendland Wink

My rides:
Chevrolet Caprice, Mercury GrandMarquis, Buick ParkAvenue, Ford Mustang, Ford Explorer 2WD


Neue Antwort erstellen



Thema Bewertung: 4,00 von 5 aus 1 Bewertung

Ähnliche Themen: Nockenwelle 3,4er F-Body, Zylinder 1 und 2 Gemisch zu mager..., RockAuto deutschsprechende Kundenservice Vertreter, Zylinderköpfe Ford 400m gesucht, Grüße aus Augsburg, welches Baujahr ist mein Th 350, Motorüberholung Neue Nockenwelle eingelaufen


© US CARS FORUM