US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht

Silverdo C10 `81 Getriebe schaltet nicht runter

Schrotti7404.05.22 15:07
Wohnort:
Rehling
Servus!
Ich habe einen C10 Silverado aus 1981. Letzte Woche kam er leider nicht über den TÜV. Ein Manko war das tropfende Getriebe.
Dieses ärger mich eh ein wenig. Es schaltet im Prinzip butterweich. Allerdings schaltet es of beim Gas geben nicht runter. Im Kick-down und bergan auch nicht, sodass ich oft manuell runterschalten muß.
Eine Werkstatt in der Nachbarschaft sagte auf meine Idee eine Getriebespülung durchzuführen, erstmal zerlegen und schauen woran es liegt. Der Spass wird mir aber zu teuer. Habt ihr ein paar Tipps für mich?!
Des weiteren besagt der TÜV-Bericht, daß Auchsaufhängung links unten die Gummilagerung beschädigt ist. Lenkgetriebe undicht und tropft.
Könnt ihr mir beim Teilekauf helfen? Wie bekomme ich raus, welches Getriebe verbaut ist? Ein TH350, TH400? Teilweise komm ich mit den Bezeichnungen beim Ersatzteilhandel nicht mit!
Ist jemand aus dem Rheingau hier der mir helfen kann?

Viele Grüße,

Olli


Zuletzt bearbeitet von Schrotti74 am 05.05.22 13:09, insgesamt einmal bearbeitet


Fahrzeuge von Schrotti74:
1981 Chevrolet C10 Silverado
Schindy All-Star04.05.22 20:51
Hallo.

Teile bekommst du bei RockAuto.
Hab da noch vor Tagen bestellt, innerhalb von max. 7 Tagen sind die Teile meist da.
Leider etwas entfernt von dir bei Aachen ist Dürener US Car Center, die sind Spezialisiert auf alle US Getriebe.

Gruß Schindy


Fahrzeuge von Schindy:
2003 GMC YukonXL Denali
Schrotti7405.05.22 06:14
Wohnort:
Rehling
Danke für den Tipp!


Fahrzeuge von Schrotti74:
1981 Chevrolet C10 Silverado
tahi All-Star06.05.22 09:48
Servus.
Das mit dem schlecht schalten hatte ich auch schon bei einem meiner Trans Am´s und einem Pickup. Es war nur der Filter im Getriebe und neues Öl fällig. Danach funktionierte es wieder Butterweich.
Im Filterset ist auch eine Getriebeölwannendichtung dabei, falls es, - wahrscheinlich von hier raus läuft. Ansonsten bleibt noch der vordere und hintere Wellendichtring. Dazu muss aber das Getriebe raus, beim vorderen. Beim hinteren nicht.
....Kann man selber machen.

Werbung


Schrotti7406.05.22 13:36
Wohnort:
Rehling
Cool!
Danke für den Tipp!
Vielleicht mache ich das mal ls erstes.


Fahrzeuge von Schrotti74:
1981 Chevrolet C10 Silverado
tahi All-Star06.05.22 15:38
....Und das runter schalten stellt man mit dem Kickdownzug oben am Vergaser, - oder Einspritzung ein. Ich denke nicht, dass deiner schon ein Elektronisches Getriebe hat.


Neue Antwort erstellen




© US CARS FORUM
www.nexpart.de