US CARS FORUM - Das ultimative Forum ├╝ber US-Cars Foren-├ťbersicht
Du bist hier:

Chevy Suburban 4x4 Showcar/Reisemobil

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Krypt All-Star30.04.20 18:12
WohnortKarte:
Essen (NRW)
Dann stell ich mal mein noch weitesgehend theoretisches Projekt vor.

Die Ideen habe ich in den letzten 6 Jahren zusammengetragen und hoffe, sie dieses Jahr umsetzen zu k├Ânnen.
Als Basis dient ein '87 Chevrolet Suburban Silverado 4x4 mit dem 5,7L Small Block und einem TH400 3-Gang-Automatikgetriebe, Cargo Doors und drei Sitzreihen, der dieses Jahr frame-off-restauriert werden soll.

Teil 1 - Au├čen

Der Wagen bekommt dabei eine Karosserieanhebung und 4" Fahrwerksh├Âherlegung und 35 x 12.5 x 16 Reifen, die originalen 6 Bolt Rally-Felgen sollen bleiben.
Die originalen Trittbretter sollen durch Flankenschutzrohre ersetzt werden.


Der Chevy soll entweder komplett in Schiefergrau oder zweifarbig mit Rot lackiert werden.


Dann bekommt der Chevy eine 3-Sprossen-Leiter von einem G20 Van, die schon schwarz gepulvert ist. Roofrack muss dann nat├╝rlich auch noch kommen.


Dann bekommt der Chevy die Scheinwerferfront von '89-'91 inkl. Schlosstr├Ąger.


Dann kommt ein Utility Rear Bumper mit Trittfl├Ąchen, der vorallem bei Army K30 verwendet wird.


Einen Sunvisor/Moonvisor habe ich auch schon, allerdings ohne Beleuchtung.


Orangefarbene Positionslichter und Seitenmarkierungsleuchten sollen auch noch kommen.

Teil 2 Technik

Der Motor soll ein Edelbrock-Kit und eine CNG-Anlage bekommen, damit ich ihn mit Erd- und Biogas fahren kann (Umwelt und so).
Neue Klimaanlage mit R134a statt R12 kommt auch rein (auch Umwelt und so).

Dann kommen Starthilfekabel und -steckdosen (wie beim ADAC) an die R├╝ckseite des Fahrzeugs, damit man Starthilfe geben und bekommen kann, ohne Haube an Haube parken zu m├╝ssen.

Teil 3 Innenausstattung

1. Sitzreihe wird gegen die Bucket Seats getauscht. 2. und 3. Reihe bleiben. Original-Mittelkonsole kommt dann auch.
An der Decke soll ein Overhead-Panel im Stil der vielen Suburban Camper Conversions verbaut werden. Vorne mit Kippschaltern f├╝r die ganze zus├Ątzliche Elektrik und reading lights f├╝r jede Sitzreihe wie im Flugzeug.


Die Ambientebeleuchtung soll aus warmwei├čen Stripes


und einem Starliner wie bei Rolls-Royce bestehen. Bei der Gr├Â├če des Himmels, wird das eine Schei├čarbeit, aber soll ja gem├╝tlich sein, wenn man mal im Auto ├╝bernachtet.


Die Technik daf├╝r soll im Kasten der hinteren Klimaanlage verstaut werden.

Fahrer- und Beifahrersitz sollen eine Sitzbel├╝ftung Marke Eigenbau mit kleinen Radiall├╝ftern bekommen.

An der Mittelkonsole oder mittig im dashboard soll ein Platz finden (wenn jemand mit Segel- oder Flugerfahrung da Tipps hat, immer her damit).

Ein 230V-Wandler wird verbaut, damit man unterwegs auch mal nen Laptop oder sowas laden kann.
Die Echtholz-Steckdosen sollen an der R├╝ckseite der Mittelkonsole (also 2. Sitzreihe) verbaut werden.

Weiteres folgt Very Happy


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
Krypt All-Star04.10.20 21:10
Wohnort:
Essen (NRW)
Im Leben kommt es oft anders als man denkt.

Der Wagen steht nun teilzerlegt bei mir und wann und wo ich ihn restaurieren kann, wei├č ich noch nicht.

Auch technisch ist manches anders als erwartet:
Motor: 5.7L TBI Benziner
Getriebe: TH700R4
Dritte Sitzreihe nicht vorhanden

Aktuell versuche ich die Sealed Beam Scheinwerfer mittels Umr├╝stkit T├ťV-tauglich zu bekommen.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
RalfPe17.11.20 15:21
Krypt hat Folgendes geschrieben:
Im Leben kommt es oft anders als man denkt.


Lass dich nicht entmutigen.
Hau rein und halt uns auf dem Laufenden.
Gru├č Ralf

Krypt All-Star14.12.20 10:58
Wohnort:
Essen (NRW)
Danke, leider l├Ąuft der Rechtsstreit mit dem vorherigen Restaurator noch, bevor es also wirklich weitergeht, muss ich erstmal die Kohle wiederhaben Mad
Eine neue Werkstatt habe ich mittlerweile immerhin gefunden.
Und ein paar Kleinigkeiten habe ich trotzdem schon gemacht:

- das 90er Vierspeichen-Lenkrad eingebaut


- Bumper Guards erstanden
[img] [/img]

- Original Roof Rack erstanden
[img] [/img]

- und die alten Alu-Trittbretter abgemacht
- einmal alle Lichter, Blinker und Frontscheinwerfer-bezels bestellt, sodass ich diese Woche mal schauen kann, ob f├╝r die K├╝hlergrill-Conversion wirklich der 1990er Schlosstr├Ąger ben├Âtigt wird
- die Elektrik der Garage mal komplett ├╝berarbeitet
[img] [/img]

EDIT: Schlosstr├Ąger von 1987 passt definitiv nicht f├╝r die 1989er Front.


Zuletzt bearbeitet von Krypt am 26.12.20 17:38, insgesamt einmal bearbeitet


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
Werbung


Krypt All-Star24.12.20 14:38
Wohnort:
Essen (NRW)
Bin aktuell auf der Suche nach Cab lights / Positionslichtern. H├Ątte gerne welche vom Hummer H1, aber bisher habe ich da nur diese gefunden:


Diese hier habe ich schon bestellt, sind allerdings zu gro├č und klobig f├╝r meinen Geschmack.


Hat jemand Erfahrung, ob sowas eintragungsf├Ąhig ist? Cab lights sieht man ja bei vielen US-Pickups.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road24.12.20 20:01
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
also ich habe ja auch Positionslampen vorne in den Kotfl├╝geln. Da habe ich auch mal geschaut. Das einzige was ich gefunden habe ist, dass ab einer bestimmten L├Ąnge Positionslampen seitlich Pflicht sind.



Da werde ich mich drauf beziehen.
Aber du kannst das auch vorher mit nem T├╝ver durchsprechen.
Bei einer Nachr├╝stung werden die aber wahrscheinlich auf ein E Pr├╝fzeichen bestehen.

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
ChrisD King of the Road25.12.20 09:25
Wohnort:
Rhein Main
Hier sind ein paar kleinere im Angebot, mit Pr├╝fzeichen:


Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star26.12.20 17:25
Wohnort:
Essen (NRW)
Mit den Seitenmarkierungsleuchten habe ich mir auch schon ├╝berlegt. Der Suburban ist ja 5,60m, da ist man schon fast bei den 6m, wo sie Pflicht w├Ąren. Und mehr Beleuchtung -> mehr Sicherheit

Den jmi-shop kannte ich noch nicht. Da sind ja auch einige Leuchten bei, die etwas klassischer aussehen.

Wie hast du deine Seitenmarkierungsleuchten geschaltet? Habe ja fast die gleichen waagerecht an meinem.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road26.12.20 19:12
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
zu 3) ist f├╝r uns das interessante, weil es auf PKW ohne verpflichtende Beleuchtung eingeht.
Was meine Verschaltung angeht, die sind noch original verschaltet als Seitenmarkierung und Blinker. Ich werde nur einen Stecker beim Kabel der Seitenmarkierung dazwischen machen, dann kann ich das wenn n├Âtig beim T├╝v noch abklemmen. Die seitlichen Blinker hat ja jedes moderne Fahrzeug. Aber ich hoffe mal, dass beides perArgumentation durchgeht.


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Werbung


Krypt All-Star30.12.20 13:41
Wohnort:
Essen (NRW)
Alles klar. N├Ąchste Frage:
ich plane gerade meine Bestellung beim Abschleppgro├čhandel. Der Chevy kriegt im Kofferraum Starthilfesteckdosen.
Ich hatte bisher ├╝berlegt, jeweils 35qmm Kabel f├╝r + und - von der Batterie nach hinten zu legen. Ist das bei 5,5m Fahrzeugl├Ąnge und dann nochmal 3m L├Ąnge des Abschleppkabels (ebenfalls 35qmm), zu knapp dimensioniert?
Vielleicht ist ja jemand hier beim ADAC oder nem anderen Abschleppdienst und wei├č auch, wie hoch sowas abgesichert ist.




Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road30.12.20 21:23
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
bei deiner Frage geht es im Grunde um den Spannungsabfall. Die Kabel haben ja einen Eigenwiderstand, an dem Spannung abf├Ąllt und in Kombination mit dem Strom der ihn durchflie├čt in W├Ąrme umgewandelt wird.
Da das bei mir fast 30 Jahre her ist, dass ich den Leitungswiderstand berechnet habe, hier ist eine Seite, die das f├╝r dich macht:
Bei 10m sind das demnach 0,12Ohm das ist ziemlich vernachl├Ąssigbar, man muss das ja ins Verh├Ąltnis mit dem Verbraucher setzen, der in Reihe mit dem Leitungswiderstand liegt.

Du kannst auch auf die sichere Seite gehen und 55mm2 nehmen was als Starthilfekabel f├╝r 3L Dieselmotoren empfohlen wird.

Ist halt einfach die Frage, was du genau damit vor hast.

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star30.12.20 23:30
Wohnort:
Essen (NRW)
Die Formeln, die ich vor wenigen Jahren gelernt habe, bezogen sich ausschlie├člich auf den Dauerstrom. Bei der Starthilfe gehts ja bestenfalls um Sekunden mit >500A und max. ein paar Minuten, in denen ├╝berhaupt Strom flie├čt.

Allgemein habe ich vor, damit jedem 12V-Fahrzeug Starthilfe geben zu k├Ânnen. Also einschlie├člich Transporter und Amis.

Ich denke, ich gehe dann auf 2 Lagen 35qmm. L├Ąsst sich leichter crimpen und verlegen. Zumal die ├ťberspannungsschutzmodule nur bis 35qmm ausgelegt sind.

EDIT: zur Zeeman 500A-Sicherung habe ich die Tr├Ągheit gefunden. Die reicht f├╝r das, was ich vorhabe.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
Krypt All-Star24.01.21 20:18
Wohnort:
Essen (NRW)
Update:
- Kabel 2-lagig 35qmm sind seit Anfang Januar da, Sicherung wird sp├Ąter irgendwann bestellt
- vom Abschleppkram ist mittlerweile auch fast alles da
- eine originale Chevrolet Mittelkonsole habe ich vor einigen Tagen g├╝nstig erstanden (die, wo 2 Sixpacks reinpassen Very Happy )
- den lang gesuchten 1990er Schlosstr├Ąger mit Anbauteilen hole ich in ein paar Tagen ab

Bilder folgen


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road24.01.21 20:59
Wohnort:
Rhein Main
Na, da geht es ja wieder vorw├Ąrts!
Ich bin echt gespannt, wie deiner sp├Ąter mal aussieht.

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Werbung


Krypt All-Star01.04.21 23:15
Wohnort:
Essen (NRW)
Hier wird wieder flei├čig gekauft.
Ich habe vorige Woche 2 originale Rally-Stahlfelgen 8 x 15" passend zu meinen bekommen. Dann ist alles einheitlich, wenn ich ein Reserverad auf die Heckt├╝r montiere.


Mein altes Reserverad habe ich nun also abzugeben:


Au├čerdem habe bekomme ich eine intakte Kardanwelle aus Holland.

Sobald ich die Kabelpl├Ąne gro├čformatig ausgedruckt habe, gehts an den Kabelbaum, den will ich komplett neu bauen.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road02.04.21 07:34
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
Gl├╝ckwunsch zum Fund!
Ich habe gerade mal wieder Ersatzteile bei rockauto geordert, nicht ganz so schick wie deine Errungenschaften Wink
Heute mache ich die Elektrik fertig, schraube die gerichtete Sto├čstange wieder dran und morgen werde ich anfangen, rostige Stellen in der Ladefl├Ąche rauszuschneiden.

Willst du die alten Stecker auspinnen (was f├╝rÔÇśn Werkzeug kannst du empfehlen), oder hast du eine Quelle f├╝r neue Kunststoffteile?
Wie machst du das mit dem Kabelbaum? Ziehst du die im Auto durch Kabelbinder, oder machst du das ausserhalb auf nem Brett, mit dem alten als Schablone?
Oder was gibtÔÇÖs noch f├╝r Methoden?

Ich muss das n├Ąmlich auch irgendwann noch machen, beim Umklemmen der Beleuchtung habe ich die Isolierung zum Teil eingeritzt und dann abgebrochen....

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star03.04.21 00:09
Wohnort:
Essen (NRW)
Viele Fragen auf einmal Very Happy

Ich wei├č es noch nicht genau. Erstmal mit meinem Etikettierger├Ąt alle Stecker beschriften. Dann alles rausziehen bzw. schneiden, falls n├Âtig.
Dann Kabel in den entsprechenden Farben bestellen und nachbauen und diverse Änderungen mit einbeziehen, z.B. einen gut erreichbaren Warnblinkschalter am Dachhimmel (der originale an der Lenkstange ist unpraktisch, wenn man mal kurz vor Stauende warnen will), Benzinpumpenabschaltung als Diebstahlschutz uvm.
Die Stecker gibts ja gr├Â├čtenteils bei Rockauto. Entweder ziehe ich da die Kabel vom neuen Kabelbaum rein oder ich mache das modular mit Rundkabelschuhen, die sind ziemlich wasserdicht.
Ein Kunde von mir (Hersteller von Gastrotechnik mit IP67-Standard) baut seine Kabelb├Ąume mittlerweile damit.
Au├čerdem k├Ânnte ich dann zuk├╝nftig einfach korodierte Stecker nachbestellen, H├╝lsen draufcrimpen und an den Kabelbaum anstecken.





Gibt es bestimmte Steckerpins, f├╝r die du fragst? Dann kann ich mal schauen, welches Werkzeug ich daf├╝r nehme.
Ist mein erster KFZ-Kabelbaum, aber mittlerweile habe ich mit Schaltschrankverdrahtung so viel Routine, dass das kein Problem werden sollte.

Au├čerdem habe ich mir vorgenommen, den Kabelbaum zwischen Kabine und dem ganzen Rest des Fahrzeugs zu kanalisieren. Damit man die Kabine noch einfacher vom Leiterrahmen abheben kann, wenn man mal gr├Â├čere Reparaturen durchf├╝hren will.
Also einen dicken Stecker (z.B. Harting oder ILME) zwischen Kabine und Motorraum.


Bei Land Rover Discovery's habe ich von genau diesem Problem geh├Ârt, dass f├╝r manche Reparaturen die Kabine abgehoben werden muss und die Elektrik dabei ein riesen Problem ist. Daher will ich das bei meinem gleich besser machen.

Was hast du denn bei rockauto geordert? Very Happy

LG Krypt


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road03.04.21 07:34
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
ich glaube bei meinem kann ich die Elektrik der Kabine direkt hinterm Sicherungskasten im Motorraum trennen. Mehr Durchg├Ąnge gibtÔÇÖs da nicht.
Was das Auspinwerkzeug angeht, es gibt da ja verschiedene, so einfache Schl├╝ssel, oder auch welche mit Schraubendrehergriff, die zumindest hochpreisiger sind, bis hin zu Hazet- K├Âfferchen f├╝r ├╝ber 300,-
Was muss man f├╝r ein einigerma├čenes Set hinlegen, bzw. worauf achten?
Die Steckertypen erwarten einen wohl:

F├╝r einen Pin Typ wird auch direkt eine GM Teilenummer mitgeliefert, kostet in D. 11ÔéČ, den Ausdr├╝cker hole ich mir also vorsorglich schonmal (man kann ja eh nie genug Werkzeug haben Very Happy)


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star07.04.21 19:13
Wohnort:
Essen (NRW)
Das mit dem Sicherungskasten habe ich noch gar nicht geschaut, das wird bei mir aber vermutlich auch so sein.
Als Werkzeug benutze ich einen kleinen VDE-Schlitzschraubendreher, um von vorn die Nase einzudr├╝cken und die Kabelschuhe aus dem Stecker zu ziehen. Das reicht meiner Meinung nach. Zum crimpen setze ich auf Knipex. Habe jetzt die 97 52 34 Crimpzange, nachdem ich bisher die einfache 97 21 215 B ohne Federmechanik hatte.




Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
Werbung


ChrisD King of the Road08.04.21 09:45
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
alles klar! Ich werde vielleicht mal in ein mittelpreisiges System investieren, mit einem Schraubendreher rumpokeln, das hat mich in Vergangenheit immer schon genervt.
Die Zange, die du dir jetzt gekauft hast, habe ich als NoName besorgt. Allerdings nur f├╝r die unisolierten Kabelschuhe, ich habe keine Wechselbacken. Da nutze ich nach wie vor die alte Zange.

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star05.05.21 18:02
Wohnort:
Essen (NRW)
Mit dem Kabeldurchgang zwischen Motor- und Innenraum hattest du Recht, GM war da schon vor mir drauf gekommen xD Mal schauen, ob ich das noch optimieren kann.
Leider konnte ich bis heute die Kabelpl├Ąne nicht ausdrucken, weil die Gesch├Ąfte jeden Tag Pandemieauflagen haben Evil or Very Mad

Daf├╝r ist schon mal eine intakte Kardanwelle aus Holland angekommen.
Au├čerdem habe ich den Innenraum einigerma├čen wieder zusammengebaut, damit mir die ganzen Verkleidungen nicht mehr im Weg stehen.
Aufgrund der vielen fehlenden Schrauben habe ich mich entschieden, f├╝r alle Verkleidungsteile M5 Einnietgewinde einzusetzen.

Foto folgt.

Und ich habe eine zuendegedachte L├Âsung f├╝r mein Problem gefunden, dass sich die Heckt├╝ren nicht von Innen entriegeln und ├Âffnen lassen, was zum Campen sehr praktisch w├Ąre.

Ich denke mal, das wird den einen oder anderen Suburban-Fahrer mit Cargo Doors interessieren.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road05.05.21 19:17
Wohnort:
Rhein Main
Nette Bastelei mit den Draht, aber ich denke das kriegst du besser hin Wink
Ein ordentlicher T├╝r├Âffner, ein stabiler Bet├ĄtigungsdrahtÔÇŽ
Die T├╝r macht man doch auf, indem man am Griff zieht, oder? Dann brauchst du innen ja nur einen Griff mit Wippe, wenn du den zu dir ziehst, dr├╝ckt das Gegenst├╝ck in der T├╝r nach innen.
Je nachdem, wieviel Weg du zum T├╝r├Âffnen brauchst, kannst du ja vielleicht auch einen Innent├╝rgriff der Seitent├╝ren nehmen.
Wenn ich meinen linken getauscht habe, kannst du gerne den Alten (da ist die Blechverkleidung ab) zum basteln haben.

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star05.05.21 22:34
Wohnort:
Essen (NRW)
Genau, im Video ist die obere Vorrichtung f├╝r die Verriegelung und die andere f├╝rs eigentliche ├ľffnen. Ich muss mal schauen, ob das auch in einem Handgriff geht.
Wichtig w├Ąre allerdings, dass die T├╝r beim ├ľffnen komplett entriegelt wird. Sonst k├Ânnte es passieren, dass ich beim Campen hinten aussteige und sp├Ąter von au├čen die T├╝r nicht wieder aufkriege, weil der Schl├╝ssel noch drin liegt.

Auf dein Angebot komme ich gern zur├╝ck, dann muss ich erst mal keine neue Innent├╝rgriffmulde bestellen.
Allerdings fehlt mir noch ein Stellmotor. Meine Zentralverriegelung beinhaltet leider nur die vorderen 4 T├╝ren. F├╝r Zentralverriegelung an den Heckt├╝ren gab es einen extra Ausstattungscode.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road06.05.21 08:32
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
da ich nicht weiss, was du unter dem T├╝rgriff verstehst, ich meine sowas:

Den tausche ich demn├Ąchst.

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Werbung


Krypt All-Star06.05.21 10:36
Wohnort:
Essen (NRW)
Genau den meinte ich auch,
Hatte noch die zugeh├Ârige Mulde im Kopf:



Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
Krypt All-Star19.05.21 19:40
Wohnort:
Essen (NRW)
Heute kam der Abschlepper und hat den Karren zu einer befreundeten Werkstatt gefahren. In den n├Ąchsten Tagen schauen wir mal, wie gut oder schlecht der Zustand wirklich ist und was f├╝r eine deutsche Zulassung alles erforderlich ist. Auf jeden Fall sind die inneren Radh├Ąuser kaputt. Hat jemand Erfahrung mit Reparaturblechen bei Mike & Franks?


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road19.05.21 20:36
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
ich habe noch nie da bestellt, bin aber gespannt auf die Qualit├Ąt, falls du da orderst. Die sind ja verh├Ąltnism├Ą├čig g├╝nstig, was ich gesehen habe.

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star19.05.21 21:44
Wohnort:
Essen (NRW)
total, ich habe vorhin gesehen, dass die Radh├Ąuser bei LMC $39 kosten und bei M&F sind es gerade mal 69ÔéČ + Versand aus Deutschland.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road20.05.21 10:19
Wohnort:
Rhein Main
Ist halt alles eine Frage der Materialst├Ąrke, Verarbeitung und Passgenauigkeit. Das Bild sieht schon etwas seltsam aus, ich dr├╝ck die Daumen, dass es was Gescheites ist
Ansonsten, falls du Teile bei denen nicht bekommst, kannst du auch mal bei carid.com nachsehen, die haben wahrscheinlich das gr├Â├čte Sortiment.
Ist dann halt von ├ťbersee.

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Werbung


Krypt All-Star19.09.21 18:36
Wohnort:
Essen (NRW)
Mal ein kleines Update, nachdem sich hier l├Ąnger nichts getan hat.
Das Auto wird wohl doch noch mehr oder weniger wie geplant frame-off restauriert. Meinen neuen Anw├Ąlten sei Dank.

Bald kann ich also auch mehr zur Qualit├Ąt der Reparaturbleche sagen.

Allerdings versuche ich gerade den tats├Ąchlichen Kaufpreis meines Fahrzeugs in den USA zu ermitteln.
Ich habe irgendwo geh├Ârt, dass sich das vom 11%igen Einfuhrzoll ableiten l├Ąsst oder so. Wei├č da jemand was Genaueres?


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road19.09.21 18:59
Wohnort:
Rhein Main
Moin,
Gl├╝ckwunsch zu deinem Anwalt und dem guten Ausgang!
10% Zoll und 19% Einfuhrumsatzsteuer. Es k├Ânnte allerdings auch sein, dass es als Sammlerfahrzeug zollfrei und mit 7% Einfuhrumsatzsteuer war, je nachdem wie gut der Importeur war und wo er an Land gegangen ist.

Ich habe letzte Woche endlich den T├╝rgriff getauscht.
Falls du ihn noch haben willstÔÇŽ

Gr├╝├če
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star19.09.21 19:22
Wohnort:
Essen (NRW)
Danke, ein Ausgang ist es noch nicht, eher eine vorl├Ąufige au├čergerichtliche Einigung. Auf welchen Dokumenten finde ich diese Daten denn?
Ich habe die Frachtpapiere der Reederei, ein warehouse receipt aus den USA und einen Wisch von der Spedition Rotterdam -> Deutschland und noch Dokumente, die beim us-title dabei waren (muss ich noch mal sichten).

Den T├╝rgriff nehme ich sehr gerne. K├Ânnen uns ja ├╝ber PN austauschen.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road19.09.21 19:50
Wohnort:
Rhein Main
Stimmt, wo du gerade Title sagst, auf meinem Title steht unten links zumindest der Kaufpreis zwischen den letzten beiden Besitzern in USA.


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star13.11.22 14:10
Wohnort:
Essen (NRW)
Hier nach l├Ąngerer Zeit mal ein kleines Update Very Happy







Tank ist raus, die Schwei├čarbeiten gehen gut voran und bald kommt der neue Schlosstr├Ąger rein, alle Kreuzgelenke neu und die beim Import vom Stapler verbogene Kardanwelle raus.
Das Datenblatt vom T├ťV ist ebenfalls angekommen.


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
Werbung


ChrisD King of the Road13.11.22 14:59
Wohnort:
Rhein Main
Na, da steckst du ja ganz sch├Ân Arbeit rein!
Ich habe mir jetzt bei mike&franks eine Motorhaube bestellt, da meine ja den ├╝blichen Knick hatte. Da ich damit kein H bekomme, muss die noch weichen. Ich bin mal gespannt, was die Qualit├Ąt angeht.


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
ChrisD King of the Road13.11.22 15:06
Wohnort:
Rhein Main
L├Ąsst du schwei├čen, oder machst du das selbst?


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star13.11.22 18:03
Wohnort:
Essen (NRW)
Achja, die Blechqualit├Ąt. Bei Mike&Franks wurden die gleichen geliefert, die mein Kollege zuvor (der die Schwei├čarbeiten macht) f├╝r seinen Suburban ├╝ber RockAuto bekommen hat. Ich mache die ganzen Vorarbeiten, da ich nicht schwei├čen kann. Abschleifen wird wohl auch auf mich gehen Rolling Eyes

Made in Taiwan, Passgenauigkeit ist ganz gut, die Materialst├Ąrke jedoch d├╝nner als das Originalblech.
Hab f├╝r alle Bleche mit Versand ca. 1.200ÔéČ (inkl. der inneren Radh├Ąuser, die noch nicht auf den Fotos sind).


Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
ChrisD King of the Road13.11.22 18:47
Wohnort:
Rhein Main
Na, wenn die Passgenauigkeit in Ordnung ist, bin ich zufrieden. Die alte Haube ist auch schon nicht mehr original, glaube ich. Das Blech ist max. ein 0,5er.


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
Krypt All-Star27.11.22 18:56
Wohnort:
Essen (NRW)
Ist die Haube schon angekommen?

Ich habe ├╝brigens beim Abbauen der Anbauteile die Original-Farben wiedergefunden. Das rot ist schon ziemlich original, der nicht mehr sichtbare Zierstreifen ist silber Metallic mit orangenem Klebezierstreifen.









Fahrzeuge von Krypt:
1987 Chevrolet Suburban
Werbung


ChrisD King of the Road27.11.22 20:04
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
ja die Haube ist angekommen, war gut verpackt und ohne Macken. Irgendwas aus Taiwan, wie deine Teile, Cobra-Irgendwas.
Ob sie passt weiss ich noch nicht, wier haben sie in der Werkstatt nur ausgepackt.

Da sind ja noch einige L├Âcher zu stopfen, hast du dich schon f├╝r eine Hohlraumbehandlung entschieden, wenn er wieder dicht ist?

Hattest du die Standard-Spiegel dran, die auch am Pickup dran sind?



Hast du, oder willst du Neue?
Ich habe welche gekauft, aber da ich die in der Garage immer anklappen m├╝sste, habe ich dann doch wieder die kleinen Sportspiegel genommen.
Die w├╝rde ich zum reinen Kaufpreis wieder her geben, falls du Interesse hast.
Ich weiss nur nicht mehr aus dem Kopf, ob es die Chrom- oder Stainless Modelle sind.


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10

Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter




© US CARS FORUM
www.nexpart.de