US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht

C20 bj1985

Rolles Rookie28.12.19 19:03
Wohnort:
Mannheim
Viel zu hoher Spritverbrauch was kann die ursache sein,ich meine nicht 1 oder 2 liter .

Lonewolf All-Star29.12.19 01:04
Ohne dich zu kennen,

Dein Fahrstil...?


Sollte dies wider erwarten nicht der Grund sein ...

Kann ich dir vorerst nicht weiterhelfen, denn meine glaskugel ist gestern kaputt gegangen.

Das würde bedeuten, du mußt dich herablassen und etwas ausführlicher werden , nach dem du dich vorgestellt hast. Wink


Das in Axien findet am 15.-17. Juli 2022 statt !

Rolles Rookie29.12.19 18:03
Wohnort:
Mannheim
Also ich bin Roland habe seit kurzem einem C20 Singlecap 350er Motor und Getriebe?Ich habe in voll getankt und bin des öfteren so kurzstrecken gefahren. Nach knapp 120km habe ich nachgetankt und bin auf 37l gekommen. Kein Vollgas fahren oder so

Capri V8 All-Star29.12.19 22:03
Rolles hat Folgendes geschrieben:
Viel zu hoher Spritverbrauch was kann die ursache sein,....


Nach dieser opulenten Schilderung des Problems und einer so exakten Beschreibung des vorhandenen Setups würde ich auf einen Fehler tippen.

Sowie du den behoben hast, ist alles wieder gut.


Aberglaube bringt Unglück !

Werbung


Rolles Rookie30.12.19 10:25
Wohnort:
Mannheim
Capri V8, vielen Dank für überaus hilfreiche Antwort.

Lonewolf All-Star31.12.19 09:56
Roland, wir wollen doch im alten Jahr nicht unter die gūrtellinie rutschen. ;

Capri wollte dir nur einen Hinweis geben, so wie ich es am Ende meines Postes auch versucht habe.

Etwas hast du dich ja vorstellt.

Du mußt uns Aber mehr über den Pickup erzählen:

Achsübersetzung, getriebemodifikationen, motor, Vergaser, Tbi, usw.

Halt alles was mit dem spritverbrauch zu tun haben könnte....

Läuft der Motor sauber?

Wenn du nur kurzstrecken gefahren bist, wurde der Motor warm?

Wenn das nicht der fall ist, dann läuft er im choke- bzw. Kaltstartmodus, und da wäre der verbrauch schon erklärbar.

Also, gib uns Input, denn wir haben alle kein hellseherischen Fähigkeiten und glaskugeln. Wink


Das in Axien findet am 15.-17. Juli 2022 statt !

Capri V8 All-Star31.12.19 11:11
Lonewolf hat Folgendes geschrieben:
Capri wollte dir nur ...


...nicht gleich unverblümt sagen, was er von so einem Einstieg hält.

Wenn irgendwo eine Gruppe von Leuten steht und sich unterhält, würde man da mit so einer plumpen Aussage reinplatzen?
Ohne ein "Hallo" ?
Ohne auch nur den Versuch zu unternehmen, das EIGENE Problem adäquat zu schildern (oder das zumindest zu versuchen)?

Aber im Netz da ist ja alles so schön anonym, da kann ich mit Menschen umgehen, als wären sie seelenlose Antwortmaschinen.

DAS ist ein Teil dessen, was ich mir bei diesen Posts ohne aussagekräftigen Titel und einer einfach vor die Füße geschmissenen Frage mittlerweile denke.
Meistens reagiere ich überhaupt nicht mehr darauf.

KEINER weiß hier, was in dem betreffenden Fahrzeug für ein Setup verbaut ist - ein "350er Motor und Getriebe" kann alles mögliche sein.

In der Cobra fahre ich auch einen 350er Motor (Chevy LS6) und das Auto hat auch ein Getriebe (TKO600) und wenn ich damit nur Brötchen holen fahre (was ich durchaus gerne damit mache) oder die Kuh fliegen lasse, dann säuft auch der vergleichsweise moderne Motor in dem kleinen, leichten Auto richtig was weg.
Ist im Mustang nicht anders. Tendenziell geht man bei der Vergasereinstellung sicherheitshalber eher auf die fette Seite und wenn das Ding in der Warmlaufphase auch noch die Chokeklappen zu hat, dann säuft es eben.
Bei moderater Fahrweise auf längeren Strecken relativiert sich das dann wieder.

All das hilft dem TE aber überhaupt nichts, weil es schlicht gar nicht möglich ist, auf so eine inhaltslose "Anfrage" kompetent und hilfreich zu antworten.


Aberglaube bringt Unglück !

Lonewolf All-Star01.01.20 10:31
Capri V8 hat Folgendes geschrieben:

...nicht gleich unverblümt sagen, was er von so einem Einstieg hält.


Meistens reagiere ich überhaupt nicht mehr darauf.



Ich weiß was du meinst, geht mir auch so. Wink

Nur manchmal habe ich noch hoffnung in den anstand der menschen und reagiere doch ...

Und häufig werde/-n ich/wir enttäuscht.

Was irgenwann zu einer völligen Ignoration solcher Posts führen wird und für manche Foren das "aus" bedeuten könnte.


Das in Axien findet am 15.-17. Juli 2022 statt !

Rolles Rookie01.01.20 12:35
Wohnort:
Mannheim
Hallo ich schon wieder der Roland aus Mannheim.Ich wünsche allen ein frohes 2020 Danke für eure Kommentare ich werde mich bessern.Zu meinen Pickup kann ich noch garnicht viel sagen wie gesagt 350er Motor 350 Getriebe Automatik übersetzung weis ich nicht ,Vergaser dürfte Rochester sein da alles noch sehr original ausschaut.Ich hoffe das es nur Einstellungssachen sind werde nach dem 6 Jan. mal in die Werkstatt fahren. Lg Rolland

Werbung



Neue Antwort erstellen




© US CARS FORUM
www.nexpart.de