US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht
Du bist hier:

Blazer Innenbeleuchtung und Sicherheitsgurt!

BlazerOle Rookie02.12.21 08:34
Wohnort:
Frickenhausen
Guten Morgen zusammen! Bräuchte mal euer Wissen!
Frage 1:
Wenn ich über eine Bodenwelle fahre geht bei meinem Blazer die Innenbeleuchtung kurzzeitig an! Hatte den Lichtschalter und die Türkontakte im Verdacht! Aber die waren es nicht! Hat von euch schon mal jemand dieses Phänomen?
Frage 2: mein Sicherheitsgurt Fahrerseite ist nass! Türe und Fenster schließen richtig! Kennt jemand von euch das Problem?

Danke vorab für eure Hilfe!

Fahrzeug: S10, Bj. 1998, ZR2,


Fahrzeuge von BlazerOle:
1998 Chevrolet Blazer ZR2 4x4 4,3L
ChrisD King of the Road02.12.21 13:28
Wohnort:
Rhein Main
Hi, zu 1.: Die Innenbeleuchtung wird ja gegen Masse geschaltet. Das heißt, dass zwischen Innenbeleuchtung und Türkontakt bei stärkeren Erschütterungen ein Kontakt oder abisoliertes Stück Draht an die Karosserie kommt.
Hast du die Türkontakte mal rausgeschraubt und geschaut, ob die Anschlüsse noch fest sind und die Stecker richtig sitzen? Ansonsten kannst du das auch noch bei den Innenleuchten machen.
Zu 2.: da würde ich mal die Dichtung der Dachreling verdächtigen, dass dir da das Wasser rein läuft.

Grüße
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
BlazerOle Rookie02.12.21 16:02
Die Innenbeleuchtungsanschlüsse habe ich noch nicht geprüft! mache ich aber noch! Wenn nicht muss ich mal auf die Suche gehen in Bezugnahme auf den Masseschluss.

Welche Dachreling Dichtung meinst du genau! Gibt es da Schwachstellen? Ein Schiebedach habe ich am Blazer nicht.

Anyway danke dass du so schnell geantwortet hast.

Gruß
Ole


Fahrzeuge von BlazerOle:
1998 Chevrolet Blazer ZR2 4x4 4,3L
ChrisD King of the Road02.12.21 16:13
Wohnort:
Rhein Main
Hi,
deine Dachreling sieht so aus, als wäre sie mit dem Dach verschraubt, oder es sind Halterungen auf der Dachhaut. Da würde ich eine Gummidichtung vermuten. Wenn die hin ist, läuft dir das Wasser innen die B-Säule runter und könnte da über den Befestigungspunkt am Gurt wieder raus kommen.
Du kannst ja mal mit wasserfestem Klebeband rund um den Reling-Fuss eine Wanne kleben und da Wasser rein schütten. Dann siehst du ob es weg läuft und ob der Gurt nass wird.
Grüße
Chris


Was man nicht kann, kann man lernen.
1978 Chevy C10 Short Bed
1990 BMW e30 320iC

Fahrzeuge von ChrisD:
1978 Chevrolet C10
BlazerOle Rookie02.12.21 16:45
Danke für den Tip! Werde ich mal machen!


Fahrzeuge von BlazerOle:
1998 Chevrolet Blazer ZR2 4x4 4,3L

Neue Antwort erstellen




© US CARS FORUM
www.nexpart.de