US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht

Zündkerzen brechen ab - Ford Expedition 5.4 V8

Expedition26.08.18 15:03
Newbie
Hallo,

wir haben uns vor kurzem von einem ehemalig in D stationierten US Soldaten einen
Expedition gekauft. Er bekam den Wagen nicht mehr zum laufen und hat ihn dann
nicht mit zurück in die USA genommen. Nun stand der über ein Jahr bis wir ihn
zum Kauf angeboten bekamen. Der Preis war halt sehr gut und da mackern wir
auch gar nicht Smile

Der Motor lief hör- und spürbar nicht auf allen Zylindern, sprang schlecht an und nur
mit reichlich Startpilot.

Wir haben dann schnell gemerkt dass sich schon jemand an den Zündkerzen versucht
hatte und die ein oder andere vermurkst war und deshalb wohl nicht mehr funktionierte.

Nun haben wir uns an allen Zündkerzen versucht, sie sind durchweg alle wie festgebrannt.
Auch mit ordentlich Kriechöl und hin- und herdrehen kommt man schnell an den Punkt wo die
Kerze bricht. Mittels langer Zange bekamen wir jetzt die oberen Stücke heraus. Unten steckt aber
noch der traurige Rest. Und da tut sich wenig. Wir haben natürlich schon probiert mit Schrauben
reindrehen etc., aber bisher noch ohne Erfolg.

Wie man liest ist das in den USA bei manch Ford recht häufig, aber man findet kaum Infos
dazu wie man sie nun rausbekommt.

Wir haben auch den ein oder anderen Spazialisten gefunden der diese Hilfe anbietet,
bei 80.- Euro pro Kerze wollen wir uns aber zuvor erst selbst noch versuchen.

Hat vielleicht jemand ein paar gute Vorschläge !? Smile

TheBMW27.08.18 06:32
All-Star
All-Star
Wohnort: Freising
Köpfe runter und die Kerzenreste ausbohren. Wenn das Gewinde im Kopf beschädigt ist, kann man Helicoil einsetzen.

Alternativ KANN (nicht muss) es funktionieren, wenn man eine Schraube oder Mutter aufschweißt. Sofern man zum Schweißen hinkommt.
Durch die Hitze "sprengt" sich die gefressene Gewindeverbindung und man hat wieder was zum Anpacken mit der Nuß.


Kann denn Leistung Sünde sein?


MGM-Christian29.08.18 08:20
All-Star
All-Star
Wohnort: 46325 Borken
Die Köpfe müssen nicht runter.
Zum Schweißen ist da kein Platz

Das Netz ist voll von "how to"


Damit man sieht, warum:


MGM-Christian

Schöne Grüße aus dem Abendland Wink

My rides:
Mercury GrandMarquis 1996/97, Ford Explorer 1999,
Buick ParkAvenue 1993, Ford Thunderbird 1995


Neue Antwort erstellen



Thema Bewertung: 0 von 5 aus 0 Bewertungen


© US CARS FORUM