US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht

GMC Vandura startet nicht mehr

Bloodigy04.05.18 23:53
Newbie
Wohnort: Hamburg
Moinsen.
Ich habe mir letztes Jahr endlich einen GMC Vandura G2500; 5,7 TBI zugelegt.
Er stand eine etwas längere Zeit und war gut runtergekommen.
Ich bin seit Wochen dabei ihn fit zu machen. Unter anderem hatte er Code 44 ( lean exhaust ) und 45 ( rich exhaust ) im Fehlerspeicher. gewechselt habe ich bereits:
- Lambdasonde
- Zündkerzen + Kabel
- Verteilerkappe + Finger
- IAC
- TPS
- MAP
- beide temperatursensoren
- Thermostat
- Einspritzdüsen

Bis ich heute die Einspritzdüsen und den Temperatursensor fürs Dashboard lief der Dicke zwar nicht zu meiner Zufriedenheit, aber er lief.
Nach dem Wechsel heute wollte ich jedoch eine Probefahrt starten und er sprang gar nicht erst wieder an. Zündung kam zwar, aber nicht mehr als gestotter. Nach dem dritten Versuch sprang er dann kurz an, lief aber äußerst zurückhaltend, stotternd und ging nach Sekunden wieder aus.
Ich verzweifel so langsam ein wenig. Ein Schritt vor und zwei zurück.
Hat jemand eine Ahnung woran es liegen kann? Ich denke nicht, dass ich etwas falsch gemacht habe, da ich den TBI erst vor ein paar Tagen auseinander und wieder zusammen gebaut habe. Bei der Probefahrt lief dann alles so wie vorher.
Ich wollte morgen eigentlich mit dem Van zu meiner Werkstatt fahren und mich weiter um den Rost und diverses andere kümmern. Das steht jetzt erst mal hinten an, bis er überhaupt wieder rollt Sad

tahi05.05.18 09:05
Professional
Professional
Hi.
Vielleicht hast Du beim Verteilereinbau die Zündkabel vertauscht. Ist mir auch schon mal passiert. Dann geht nichts mehr, oder der Motor hustet stark. Auch auf die Laufrichtung des Verteilers achten, wenn die Zündkabel aufgesteckt wurden. Entgegengesetzte Laufrichtung haut natürlich überhaupt nicht hin.

Bloodigy05.05.18 14:09
Newbie
Wohnort: Hamburg
Verteiler und Kabel wurden seit Wochen nicht angefasst.

Wie gesagt, er lief bis gestern noch. und gestern habe ich NUR den Temperaturgeber an der Seite, also fürs Dashboard und die beiden Einspritzdüsen gewechselt.
Danach beim Probestart springt er nicht mehr an.


Neue Antwort erstellen



Thema Bewertung: 0 von 5 aus 0 Bewertungen

Ähnliche Themen: Dashboard Clock mit magnetischem Aufzug, GMC Vandura 2500 - Technische Probleme :-(, Werkstatt in Mannheim, Verteiler Getriebe fürs Th400, Zündkerzen brechen ab - Ford Expedition 5.4 V8, Moinsen aus`m Alten Land!


© US CARS FORUM