US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht
Du bist hier:

GMC Sierra Batterieleuchte

Monster16.02.18 19:36
Newbie
Moin. Mein Monster hat einen Elektronischen Kasper. Er ist ein GMC SIERRA 2500HD Duramax. Bj. 2003 V8 Diesel 6,6l 500hp. Wenn ich den Zündschlüssel in der Hand hab leuchtet die Ladekontrolle schwach weiter als ob sie's gar nix angeht.Und er entlädt sich binnen 4-5 Tagen. Die Lichtmaschine hatte ich zum Check aber sie ist gesund und munter. Wenn ich die 10a Sicherung ziehe wo IPC/DIC ist Ruhe. Was will er mir damit sagen? Kennt sich damit jemand aus? Idea


Fahrzeuge von Monster:
2003 GMC 2500 HD Duramax SLT
HiWay7318.02.18 12:09
Newbie
Wohnort: Hainzell bei Fulda
Moin Moin, ich denke das das IPC das Kombieinstrument ist und wenn die Batterieleuchte nur klimmt (Ursache durch defekte Bauteil, Kurzschluss, Masseschluss, kalte Lötstellen usw. im Kompieinstrument ) wird das wahrscheinlich defekt sein. Denn wenn die Sicherung gezogen ist, ist es Stromlos und somit kein Kriechstrom vorhanden.

VG Andre


Fahrzeuge von HiWay73:
1980 Chevrolet Camaro
Monster18.02.18 12:44
Newbie
Moin ja da schließt sich der Kreis. DIC ist das Driver Information Control und da wird das so sein daß IPC das Komiinstrument ist. Ich hab im Harz eine Firma ausfindig gemacht die Kombiinstrumente repariert...alle Hersteller. Mal schauen..... vielen Dank für deine Antwort mfg Jörg


Fahrzeuge von Monster:
2003 GMC 2500 HD Duramax SLT
HiWay7318.02.18 19:17
Newbie
Wohnort: Hainzell bei Fulda
Moin, kannst auch mal bei ECU.de schauen. Die reparieren auch Kombieinstrumente und Steuergeräte.

VG Andre


Fahrzeuge von HiWay73:
1980 Chevrolet Camaro

Neue Antwort erstellen



Thema Bewertung: 2,00 von 5 aus 1 Bewertung


© US CARS FORUM