US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht
US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars Foren-Übersicht

Stoßdämpfer wechseln

DoA
Antworten mit Zitat
Beitrag Verfasst am: Mo Okt 09, 2017 8:32 pm

Rookie
Rookie

Wohnort: Wertingen in Bayern
Hallo ich muss bei meinem chevrolet caprice Bj 68 vorne und hinten die stoßdämpfer wechseln muss ich da die Federn vorspannen oder wie mache ich das am besten?

Mfg Sebastian
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lonewolf
Antworten mit Zitat
Beitrag Verfasst am: Di Okt 10, 2017 4:29 am

All-Star
All-Star

kannst du bei belasteten Rädern ( also nicht aufgebockt, auf einer Rampe zb. ) die Dämpfer wechseln?

dann nicht.


Das 5. "American Weekend" in Axien findet am 17.-19. Juli 2020 statt !
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DoA
Antworten mit Zitat
Beitrag Verfasst am: Di Okt 10, 2017 10:23 am

Rookie
Rookie

Ja die möglichkeite hätte ich. Das ist ja gut wenn das so klappen würde.

Mfg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lonewolf
Antworten mit Zitat
Beitrag Verfasst am: Di Okt 10, 2017 6:57 pm

All-Star
All-Star

ich weiß jetzt nicht genau wie das fahrwerk aufgebaut ist...

vorne hast du bestimmt doppelte dreiecklenker, da kannst aufbocken und wechseln. fällt nichts auseinander

hinten schraubenfeder?

dort darft du nur soweit aufbocken/entspannen wie der dämpfer lang ist.

sonst fällt die feder.

blattfeder würde aushängen.

bei der hinterachse musst du beim ausfedern schauen ob ein stabi drin ist und der am diffi anschlägt?

und ganz wichtig hinten , den bremschlauch nicht abreizen.


Das 5. "American Weekend" in Axien findet am 17.-19. Juli 2020 statt !
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen



Ähnliche Themen: Federn für meinen Olds?, Stoßdämpfer Custom Cruiser/Chevy Caprice


© US CARS FORUM